Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

News-Archiv


Zu den Äußerungen der Jungen Union Sonneberg zur Gebietsreform

Gemeinsame Erklärung von Philipp Müller (Kreisvorstand DIE LINKE) und Jonas Greiner (Jugendsprecher des SPD Kreisvewrbandes) Weiterlesen


KK

TTIP-Infostand mit unserem Bürgermeisterkandidaten

Am heutigen Tage nutzten wir die Möglichkeit des Sonneberger Markttages um mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Dabei konnten wir viele Unterschriften für einen Volksentscheid gegen das Freihandelsabkommen TTIP und CETA sammeln. Dabei immer im Gespräch Thomas Heine, unser Kandidat für die Sonneberger Bürgermeisterwahl am... Weiterlesen


Rainer Juhrsch

Offener Brief

An die Suhler Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG – Chefredaktion Sehr geehrter Herr Hörmann, ... Weiterlesen


Jürgen Konrad

Sehen, wo die richtigen Parteisoldaten sitzen

Jürgen Konrad, Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Sonneberg zum Leserbrief von Robert Blaschke im "Freien Wort" vom 15.06.2016 Weiterlesen


Astrid Nerlich

Ein Leserbrief

Astrid Nerlich, Stadträtin der LINKEN in Stadtrat Sonneberg zum Artikel im Freien Wort "Kreisreform: Sonneberg holt Bürger ins Boot" vom 27.05.2016 Weiterlesen


THH

Спасибо! Thanks! Merci!

Anlässlich des Tags der Befreiung von der Nazidiktatur, in diesem Jahr in Thüringen erstmals offizieller Gedenktag, gedachten Vertreter von Kommunen, Parteien und gesellschaftlichen Organisationen der Stadt und des Landkreises Sonneberg der Opfer des Konzentrationslagers Zahnradwerk. Weiterlesen


Volles Haus bei der Frauentagsfeier

Am 12. März, also einige Tage nach dem eigentlichen „Internationalen Frauentag" hatten der Kreisvorstand und das Wahlkreisbüro zur nun schon traditionellen Frauentagsfeier in die Geschäftsstelle der LINKEN eingeladen. Weiterlesen


M. W. Birkwald

Altersarmut: Wundern muss sich darüber niemand

Immer mehr Menschen sind von Altersarmut bedroht. Vorboten des kommenden Rentendesasters gibt es genug. In dieser Woche erschreckten die Ergebnisse des Schuldenbarometers 2015: Während Privatinsolvenzen rückläufig sind, nehmen sie bei den Älteren im vierten Jahr in Folge zu. "Wundern muss sich darüber aber niemand", sagt Matthias W. Birkwald.... Weiterlesen


Traudel Schelhorn

Mitmenschlichkeit zeigen!

Mit Betroffenheit und Besorgnis verfolgte ich den Aufmarsch der Neonaziszene am Sonntag im Stadtteil Wolkenrasen. Nun hat die Szene uns erreicht, was sie sich schon immer erhoffte. Die Nazis haben ganz normale Bürger für ihre Ideologie vereinnahmt. Ihre hasserfüllten, menschenverachtenden und ausländerfeindlichen Parolen konnten sie ungehindert an... Weiterlesen


Thomas Heine

Diskussion und Hetze - ein Gedankenspiel

Man kann sich einer Nachbetrachtung der Bürgerversammlung zur Einrichtung der Erstaufnahmestelle im ehemaligen Alten- und Pflegeheim am Rande des Wolkenrasens auf unterschiedliche Weise nähern. Ich versuche es mal mit einem Rückblick: Es ist reichlich fünf Wochen her, da überschrieb das Freie Wort die redaktionell bearbeitete Presseerklärung der... Weiterlesen