DIE LINKE. Sonneberg aktuell

Erklärung des Kreisverbandes und der Fraktion Die Linke im Stadtrat Sonneberg Weiterlesen

Am 8. Mai wurde Europa vom Faschismus befreit

Michael Stammberger

Heute jährt sich zum 79. Mal der Tag der Befreiung vom menschenverachtensten, barbarischsten System in der Weltgeschichte, dem deutschen Faschismus. Weiterlesen

Am vergangenen Freitag begab sich der Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky zur Eröffnung der Fachkräfte- und Ausbildungsmesse FAMOS in die Eishalle des Sonneberger Sonnebades. Begleitet wurde er von den Fraktionsvorsitzenden der LINKEN im Stadtrat Sonneberg, Thomas Heine, sowie Uwe Schlammer im Kreistag. Weiterlesen

Grundschule Steinheid und SBBS im Fokus

Michael Stammberger

Der Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky ist nicht nur im Wahlkreis 19 unterwegs, er betreut auch den Sonneberger Teil des Wahlkreises 20. Sehr am Herzen liegt ihm dabei die „Staatliche Grundschule Steinheid“, welcher er vor einigen Tagen in den Vormittagsstunden einen Besuch abstattete. Weiterlesen

Auf Einladung der Bürgermeisterin von Frankenblick besuchte die Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Susanna Karawanskij am vergangenen Freitag die Hinterlandgemeinde. Weiterlesen

Wahlkreistag mit Bildungsminister Helmut Holter

Michael Stammberger

Der Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky hat Mitte Februar die krankheitsbedingte ausgefallene Kreisbereisung, welche bereits Anfang November 2023 stattfinden sollte, mit dem Bildungsminister Helmut Holter nachgeholt. Weiterlesen

Gemeinsam mit dem Kreisverband Hildburghausen setzt der Kreisverband DIE LINKE. Sonneberg bei der bevorstehenden Landtagswahl auf frischen Wind und klare Visionen im Wahlkreis 20 „Hildburghausen II / Sonneberg II“. Weiterlesen

Nie wieder ist jetzt!

Thomas Heine

Breites gesellschaftliches Bündnis ruft zu einer Kundgebung unter dem Motto „Nie wieder ist jetzt! Sonneberg ist und bleibt vielfältig.“ auf dem Sonneberger PIKO-Platz auf. Weiterlesen

Am vergangenen Samstag fand im neuen „Cafe Isis“ die Wählerkonferenz der LINKEN im Landtagswahlkreis 19 statt. 31 Genossinnen und Genossen standen vor der Aufgabe, eine geeignete Person für die Nachfolge Knut Korschewskys zu küren, der selbst nicht mehr für den Landtag kandidieren wird. Weiterlesen

Mit „SpielLUST“ in Sonneberg ankommen

Knut Korschewsky

Am 27. Januar war es so weit. Im Sonneberger Bahnhof, in der ehemaligen Mitropa, wurde die Erlebnisgaststätte „SpielLUST“ eröffnet. Weiterlesen

Pressemitteilungen des Landesverbandes Thüringen

Thüringen wird laut der heute durch die Finanzministerin des Freistaates Heike Taubert vorgestellte Steuerschätzung in den kommenden Jahren leicht geringere Einnahmen haben, etwa 90 Millionen Mindereinnahmen in 2025. Die Ausfälle werden nicht so groß sein, wie im Bund und in anderen Bundesländern - auch dank der Haushaltspolitik der rot-rot-grünen… Weiterlesen

Der angeschobene Rückkauf deutscher Stromnetze vom niederländischen Stromnetzbetreiber Tennet muss schnell realisiert werden, fordert die Thüringer Linke. Laut übereinstimmenden Medienberichten blockiert derzeit die FDP den für eine sozial-ökologische Energiewende notwendigen Schritt. Dazu sagt Christian Schaft, Landesvorsitzender der Partei Die… Weiterlesen

Zum heute getroffenen Urteil des Landgerichts Halle gegen den Thüringer Oppositionspolitiker und Geschichtslehrer Björn Höcke (AfD) erklärt die Co-Vorsitzende der Partei Die Linke Thüringen Ulrike Grosse-Röthig: „Das war ein juristischer Doppelwumms: Heute die Geldstrafe gegen Höcke in Halle, gestern das eindeutige Urteil gegen seine Partei in… Weiterlesen

Zum „Internationalen Tag der Familie“ am 15. Mai schlägt die Thüringer Linke eine Reihe konkreter Schritte zur weiteren Entlastung von Familien im Freistaat vor - unter anderem mehr beitragsfreie Betreuung und Bildung in Kindergarten sowie eine echte Kindergrundsicherung. Dazu sagt Ulrike Grosse-Röthig, Landesvorsitzende der Partei Die Linke… Weiterlesen

Angesichts des verantwortungslosen Kurses der FDP in der Renten- und Sozialpolitik fordert Die Linke Thüringen dazu auf, die Europa- und Kommunalwahlen zu einem Denkzettel für die FDP zu machen. Das heute vorgelegte Fünf-Punkte-Programm der Partei für den kommenden Bundeshaushalt bedeutet „soziale Grausamkeiten“. Dazu sagt Christian Schaft,… Weiterlesen

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion

Tag der Befreiung: Wehret den Zuständen!

Steffen Dittes, Ulrike Grosse-Röthig, Christian Schaft

Anlässlich des 8. Mai, dem Gedenktag an das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa und der Befreiung vom Nationalsozialismus, erklären die Landesvorsitzenden der Partei Die Linke Thüringen, Ulrike Grosse-Röthig und Christian Schaft sowie der Vorsitzende der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag, Steffen Dittes: Die Kapitulation der Wehrmacht am… Weiterlesen

11. April: Dem 79. Jahrestag der Befreiung der KZ Buchenwald und Mittelbau-Dora gedenken

Ulrike Grosse-Röthig, Christian Schaft, Steffen Dittes

Die Linke Thüringen und die Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag erinnern an den 79. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager Buchenwald und Mittelbau-Dora am 11. April 1945 und rufen zur Teilnahme an den zahlreichen Gedenkveranstaltungen in den nächsten Tagen, unter anderem am 14. April in Buchenwald und am 15. April in Mittelbau-Dora,… Weiterlesen

Heute begrüßte Die Linke im Thüringer Landtag Prof. Dr. Jörg Fischer, den Leiter des Institutes für kommunale Planung und Entwicklung (kurz: IKPE) in ihrer Fraktionssitzung. Anhand aktueller wissenschaftlicher Erhebungen sprachen sie über die Armutsprävention in Thüringen. „Ich freue mich, dass wir heute Prof. Dr. Jörg Fischer als Gast begrüßen… Weiterlesen

„Das Ziel der Politik ist der Friede“

Steffen Dittes

Erklärung der Vorsitzenden der Partei Die Linke Thüringen, Ulrike Grosse-Röthig und Christian Schaft, sowie des Vorsitzenden der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag, Steffen Dittes, aus Anlass des 24. Februar 2024: Für uns gilt unverändert, was die Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag am 24. Februar 2022 erklärt hat: „Der Angriff… Weiterlesen

Viele tausende Menschen, darunter auch mehrere Abgeordnete der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag folgten dem Aufruf in mehreren Thüringer Städten, gegen Demokratie- und Menschenfeindlichkeit auf die Straße zu gehen. Weiterlesen

Anlässlich der Recherchen von correctiv.org erklärt Steffen Dittes, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die enthüllten Deportationsvorstellungen von AfD und anderen extremen Rechten unterstreichen ein weiteres Mal eindrücklich die Gefährlichkeit, die von dieser Partei für viele Menschen ausgeht. Die selbsternannte… Weiterlesen